Rabauki Chor 2019

Rabauki Chor 2019

A-cappella, Beatboxen, Auftritt beim Festival ACALALA

Heuer studieren wir einige A-cappella Songs ein, die Ursi und Juci extra für unseren Rabauki-Chor arrangieren. Lilly wird sich fetzige Grooves überlegen und sie den Kids beibringen, denn bei A-capella Musik gibt es keine Instrumente! Unsere Kinder werden lernen, einen Bass zu imitieren, Sounds ähnlich wie ein Keyboard zu singen und das alles nur mit ihren Stimmen! Spannend 🙂 Choreos werden natürlich nicht zu kurz kommen und auch Gesangssoli werden verteilt.

Auftritt: 25.Mai 2019 beim Acalala Festival in Purkersdorf

Chorleitung: Ursi Wögerer, Lilly Janoska, Juci Janoska

Termine: werden Anfang März bekannt gegeben

Der Chor wird Ende März/April/Mai stattfinden.

WO: FROFF –  Reindorfgasse 10, 1150, Wien  – grünes Lokal wo Boutique steht (öffis z.B. U4 Längenfeldgasse, 52 er, Strassenbahnen dr äußeren Mariahilferstr., Bus 57A, 12A)


Neue Teilnehmer:

Zur ersten Choreinheit  kannst du für einen Unkostenbeitrag von 15 € gerne zum Schnuppern kommen, danach entscheiden wir gemeinsam, ob du zum Chor passt und weitermachen möchtest. Unbedingt per email voranmelden!! kleines_engerl@gmx.net

Quereinsteigen nur nach Absprache möglich.

Ziel/Unterrichtsinhalt:


Der Rabauki Chor ist ein Popchor – d.h. wir lernen eine neutrale, nicht klassische Gesangstechnik mit stilistischen Merkmalen der Popmusik, Grundlegende Kenntnisse beim Singen, Atemtraining, Stütze, Performance (wir tanzen immer zum Singen), einstimmiges und mehrstimmiges Singen, Singen in der Gruppe und die Grundlagen von Beatboxen. Falls es Gesangssoli gibt, ist die Vergabe der Soli Entscheidung der Chorleiterinnen.

Zu den Chorleiterinnen: Ursi ist Popsopran und studiert im 8.Semester Hauptfach Gesangspädagogik am Institut für Popularmusik an der Uni für Musik und darstellende Kunst Wien und macht heuer ihren Bacc-Abschluss. Lilly ist seit 2004 Hauptdarstellerin bei Rabauki und seit einigen Jahren Regieassistentin und Kinderchoach bei Schauspielszenen und Choreos, ihr Spezialgebiet ist Beatboxen. Juci ist Lehrende für Popgesang und Performance an der Uni für Musik und darstellende Kunst Wien (IPOP) und alle 3 sind Mitglieder der A capella Band Beat Poetry Club (beatpoetryclub.com)

Rückblicke

RABAUKI CHOR 2018 – Schwerpunkt Tonstudio CD-Aufnahmen

2018 studierte der Rabauki Chor einige Songs aus dem brandneuen Rabauki-Musical „Lilly und der Piratenbraten“ ein: Schiff Ahoi, Piratenberaterratten, Piratenhochzeit, Refi für die Insel und Unterwasserwunderwelt.  An den letzten 3 Terminen war grosse Recordingsession  im Sweethome JucStudio. Im September 2018 wurde die  CD  „Lilly und der Piratenbraten“ veröffentlicht und jeder Sängern und jede Sängerin natürlich namentlich im Booklet erwähnt. Eine tolle gesangliche Leistung!

Chorleitung: Ursi Wögerer, Lilly Janoska, Juci Janoska

„Die Wiener Stadtmusikanten und innen“  GROSSER AUFFÜHRUNG am 11.JUNI 2017

 Chorleitung: Ursi Wögerer, Lilly Janoska, Juci Janoska

Der Saal der MArienpfarre war voll  – jubelndes Publikum, eine grandiose musikalische LEistung unserer Chorkinder und auch der mitwirkenden Rabauki Schauspielgruppe für Fortgeschrittene. Begleitet wurden die Kinder von Studierenden des IPOP (Uni für Musik und darstellender Kunst unter der LEitung von Juci Janoska), die auch die Songs komponierten und die Szenen des Stücks schrieben. Bei solchen Kooperationen geht uns allen das Herz auf!

Wir hatten eine bombastische Aufführung in der Marienpfarre, bei der unser Rabauki Chor energiegeladen shakend und trotzdem sehr gefühlvoll das Publikum ins Nimmerland gesungen hat. Begleitet wurden die Kinder von Sabine Schwendt an der Gitarre und Juci Janoska am Keyboard und an der Kajon. Dirgiert und geleitet wurde der Rabauki Chor von unseren beiden, von allen geliebten Rabaukialthase Lilly Janoska und Neuzugang vom Ipop (Musikuni Wien) Ursi Wögerer.

Es gab standing Ovations und natürlich eine Zugabe („Es war einmal“). Die Musik und Liedtexte stammten von Juci Janoska mit Ausnahme des lustigen Songs „Nixenmix“ von Sabine Schwendt. Unsere Kinder sangen mit Mikro und es gab viele tolle Gesangssolos.

BESONDERHEIT HEUER WAREN: ÖFFENTLICHE AUFFÜHRUNG von „Spieglein Spieglein an der Wand“ am So 17.5.2015

MUSIKALISCHE UMSETZUNG des STÜCKES „Spieglein Spieglein…“ (Musik und Text der Lieder: Juci Janoska und StudentInnen der Musikuni Wien IPOP)

Fotos vom Auftritt Spieglein Spieglein

ÖFFENTLICHE CHOR AUFFÜHRUNG am 30.3. MUSIKALISCHE UMSETZUNG des STÜCKES „DIE WILDEN RÄUBER“ (Musik und Text der Lieder: Juci Janoska)

GEschichte: Lilly Anna Janoska, Juci Janoska und Sophie Berger

Gespielt wurde die Geschichte von den fortgeschrittenen Rabauki – Schaupielkindern, gesungen vom Rabauki  – Chor.

Der Mariensaal war voll und das Pubikum begeistert 🙂

Wir hatten eine Live – Band bestehend aus StudentInnen der Uni für Musik Wien.

Der Rabauki-Chor auf der CD Lilly und der versunkene Regenbogen

Auch 2012 ist es uns gelungen! Wir haben etliche Lieder mit dem Chor aufgenommen – dieses mal im Studio SeethomeJucstudios in Eigenprodktion! 🙂

Es war sehr lustig und sehr viel Arbeit!

Der RABAUKI-CHOR auf der CD „Lilly und die Glücksfabrik“

Nach 10 Chorproben hat der Rabauki Chor die Chöre für folgende Lieder auf der CD aufgenommen:

1. Hochlied

2. Glücksfabrik

4. Tschips Supertool

9. Arbeiterlied

10. Sh sh shake

13. Protest

Mitgesungen haben (keine bestimmte Reihenfolge): Lisa Hofer, Rafaela Bachlechner, Marlis Gschwandtner, Kiana Kaiss, Jabu Brunthaler-Jackson, Carol Brunthaler-Jackson, Viola Skokan, Stella Saitoli, Sara Raiby, Florentin Wöhrer, Kathi Rischer, Luca Blaim, Antonia Gessl, Julia Unger, Julia Huber, Florian Weinke, Toya Kramer, Pia Miteff, Saskia Pfeifenberger, Maya Schuberth, Nora Hackstock, Nicole Klünsner, Sophie Trimmel, Lilly Urban, Marlene Hartl, Severin Kolb, Simon Kolb, Ricarda von der Kammer, Tabea Merz

Fotoshooting 2010 von Ludwig RUSCH:

Alle Rechte beim Verein Rabauki .            Fotograf: Ludwig RUSCH

Rabauki Chor bei der Aufführung „Peter Pan Reloaded“ und beim Abschlußkonzert am 22.6.2010

Rabauki CHOR

Der Rabauki Chor hat das 1. Semester erfolgreich absolviert.

Das Konzert am 22.Juni war richtig toll.

Quereinsteigen ist möglich – alle Infos dazu gebe ich gerne persönlich per email an juci@juci.at

Ziel: Das Konzept des 1.Semester hat sich bewährt. An erster Stelle steht Teamwork (gemeinsam singen, gemeinsam Choreos ausdenken, gemeinsam Liedertexte überlegen usw)

Spielerische Übungen zur Mehrstimmigkeit und für Intervalle, rhythmische Übungen für die gute Groove in den Liedern, Lockerungsübungen, Stimmbildung, Choreos damit es auch gut aussieht und viel, viel Spaß!!

Lieder: aus dem Bereich der Popularmusik in zahlreichen Facetten (Pop, Kanon, Ballade, Rock´n´Roll, Rap usw…)  – meist Eigenkompositionen bei denen sich die Kinder selbst einbringen können.

Zum Solosingen wird es wieder die Chance geben, wenn man möchte. Niemand wird gezwungen, jeder wird ermutigt.

Wir arbeiten auch mit Mikrofon und Gesangsanlage.

Anmeldung unter juci@juci.at mit Betreff „RabaukiChor“ – Name, Alter, Telnummer Elter und email-Adresse!!!!

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie die Geschäftsbedingungen dieses Kurses.

Anmeldungen sind bindend, die Kursgebühr wird bei Fehlen nicht rückerstattet.

Juci Janoska unterrichtet Hauptfach Popularmusik Gesang und Performance an der Uni für Musik und darstellende Kunst Wien und am Konservatorium Eisenstadt Schwerpunkt Gesang. Weitere Instrumente: Klavier

2018-11-30T20:16:39+00:00
Wir möchten dir das bestmögliche Erlebnis bieten. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Magst du auch Cookies? Ja, gerne!